Willkommen auf der Webseite der grün-alternativen Hochschulgruppe Karlsruhe.

Dies ist eine Seite aus unserem Archiv. Unsere aktuellen Projekte findest du auf der Startseite.

Wir haben uns an den Nachhaltigkeitswochen @ Hochschulen BaWü 2021 beteiligt und zwei Workshops angeboten. Im folgenden findet ihr deren Beschreibung, und teilweise die Vortragsfolien.

Nachhaltigkeit im Alltag

Noch immer gibt es viel Unwissenheit und Desinformation zum Thema Nachhaltigkeit. Wir wollen einen Überblick geben, was jede*r einzelne tun kann, um sein Leben nachhaltiger zu gestalten und welche Alltagsentscheidungen einen relevanten Unterschied machen. In welchen Bereichen des alltäglichen Lebens kann ich Ressourcen- verbrauch und Treibhausgasausstoß reduzieren? Wie schädlich sind verschiedene Verkehrsmittel (Auto, Bus, Bahn, E-Scooter, Fahrrad, …)? Wie kann nachhaltiger Konsum aussehen und worauf sollte man beim Einkauf achten? Mit welchen Tipps kann ich meinen täglich anfallenden Müllberg reduzieren? Wie gelingt es insbesondere Plastikabfall zu vermeiden? Wie kann das Wohnen nachhaltiger werden? Durch welche Maßnahmen lassen sich Strom, Gas und Wasser sparen? Ist Nachhaltigkeit in den eigenen Finanzen möglich und welche Möglichkeiten gibt es da? Wie kann ich mich für mehr Nachhaltigkeit in der Politik einsetzen?

Computer und CO2-Emissionen

Wir beginnen mit einem Quiz zu den Emissionen der Geräte. Anschließend erklären wir die Methodik und gehen auf ihre Fallstricke ein. Wir diskutieren, welche Komponenten der Geräte am meisten zu den Emissionen beitragen, was das für das eigene Nutzungsverhalten bedeuten könnte, und welche weiterführenden Fragestellungen interessant wären. Wer mag, kann sich im Nachgang an einer weiterführenden Recherche durch die Teilnehmer*innen beteiligen. Dazu steht ein gemeinsames Pad bereit, in dem die Erkenntnisse aus den vorbereiteten oder aus selbst herausgesuchten Quellen zusammengetragen werden können.